HEAD-IMG
Headline

Zurück zur Seminarübersicht

1c - Abrechnung implantologischer Leistungen

Die Natur überlisten und ein drittes Mal feste Zähne zu erhalten; künstliche Zahnwurzeln machen es möglich. Ein Leistungsbereich, der heute fester Bestandteil im Praxis-Produkt-Portfolio ist. Entweder implantiert die Praxis selber oder kooperiert mit einem Implantologen. Nach der Einheilungsphase folgt die Versorgung mit der Suprakonstruktion. 

Dieses Seminar beschäftigt sich mit der Berechnung der erbrachten Leistungen und gibt wertvolle Anregungen zur Praxisorganisation.

 

Aus dem Inhalt:

- Implantologisches Grundwissen

- Gesetzliche Grundlagen & Formularwesen

- Abrechnung der chirurgischen Leistungen

- Berechnung der Suprakonstruktion

- Ausnahmeindikation

- Nachsorge & Organisation

 

  

 

Zielgruppe:Zahnärztliche Verwaltungsmitarbeiterinnen & Zahnärzte / Zahnärztinnen
Seminarziel:
Seminargebühr bei Einzelbuchung:€ 120,- zzgl. MwSt. pro Teilnehmer/in